StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Umfrage
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am Mo Aug 03, 2009 3:05 am
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
KalenderKalender
Neueste Themen
» Comprare Viagra. vendo milano viagra generico
Do Aug 04, 2011 6:30 am von Gast

» Comprare Viagra. compra viagra generico corpi cavernosi
Do Aug 04, 2011 6:07 am von Gast

» Paranoia Caused By Drug Use
Mi Aug 03, 2011 8:28 pm von Gast

» fish oil and cholesterol levels
Mi Aug 03, 2011 6:56 pm von Gast

» Metformin, such beginning plant-derived
Mi Aug 03, 2011 12:40 pm von Gast

» On the verge of as cheap as download
Mi Aug 03, 2011 10:52 am von Gast

» fish oil review
Di Aug 02, 2011 2:08 am von Gast

» top 5 online casinos
Mo Aug 01, 2011 11:27 pm von Gast

» бесплатные гинекологи
So Jul 31, 2011 8:59 pm von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Rosalie Hale (211)
 
Edward Cullen (93)
 
Isabella Swan (93)
 
Alice Cullen (1)
 
Statistik
Wir haben 5 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Nick.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 510 Beiträge geschrieben zu 188 Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Teilen | 
 

 Eure Anfragen

Nach unten 
AutorNachricht
Rosalie Hale
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Alter : 27
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: Eure Anfragen   Do März 19, 2009 8:56 pm

Hier kommen eure Anfragen rein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lily
Gast



BeitragThema: A new beginning   Mi Apr 01, 2009 4:05 pm

Code:
[size=24][color=violet][b][center]A new beginning[/center][/b][/color][/size]

[center][URL=http://www.directupload.net][IMG]http://s6b.directupload.net/images/090307/sr5v9p5s.jpg[/IMG][/URL]

http://newbegin.forumieren.com/

Es ist der 1.September 1977 als die Marauder und viele andere Schüler der Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei ein neues Schuljahr antreten. Für einige wird es das letzte und für andere erst das 1. sein. Doch eines haben sie alle gemeinsam, die Unwissenheit darüber dass dieses Jahr nicht so einfach und lustig wie all die anderen- vorübergehen wird.

Denn Voldemort gewinnt immer mehr an Macht, und auch immer mehr Personen die seinen Glauben über die Reinblütigkeit teilen haben sich ihm angeschlossen um alle Hallbblütler und Muggelgeborenen kaltblütig auszulöschen. Auch verschiedenste Wesen wie Werwölfe, Vampire und sogar Askabans Dementoren haben sich ihm angeschlossen. Und wenn die gute Seite nicht bald etwas unternimmt sind alle dem Untergang geweiht.

Doch Albus Dumbeldore sitzt nicht untätig herum und sieht zu wie Voldemort immer mehr Macht in die Hände bekommt. Er hat eine Organisation ins Leben gerufen welcher sich alle Personen anschließen die gegen Voldemort kämpfen wollen. Diese Organisation trägt den Namen „Der Orden des Phönix“ und gibt all jenen Hoffnung die die Welt vor Voldemorts Herrschaft bewahren wollen.

Auch wenn düstere Zeiten über Großbritannien ziehen, es gibt immer ein paar Lichtpunkte, wie zum Beispiel die vielen Austauschschüler aus der ganzen Welt die dieses Jahr Hogwarts besuchen werden, oder das traditionelle Quattro magical tournament an dem außer Hogwarts noch die französische Schule Beauxbatons, die Durmstrang Akademie aus Bulgarien und die Kylmore Academy aus den USA teilnehmen.

Doch das ist noch längst nicht alles. Denn Harry Potter hat gerade sein 6. Schuljahr hinter sich und muss noch den Tod von seinem Mentor Albus Dumbeldore verkraften, als schon die nächste Katastrophe, eine Zeitreise in das Jahr 1977 auf ihn uns seine Freunde wartet.

Auch 4 Mädchen an der amerikanischen Zauberschule Kylmore haben ihr 6. Schuljahr hinter sich und wollen in ihre wohlverdienten Ferien reisen, als sie sich plötzlich am Bahnhof Hogsmead im Jahre 1977 wiederfinden. Was hat das zu bedeuten? Weswegen sind sie ebenfalls hier bei Harry und seinen Freunden gelandet?

Als sich in Hogwarts immer mehr mysteriöse Vorfälle häufen ist selbst Albus Dumbeldore ratlos. Denn er ahnt dass sowohl Harry und seien Freunde, als auch die Mädchen aus Amerika ein Geheimnis zu verbergen haben. Doch er hat keine Zeit es zu lüften, denn viel wichtiger ist herauszufinden was die große unbekannte Macht ist von der Voldemort besitz ergreifen will und wie man die Macht vor ihm bewahren kann.

Fragen über Fragen kommen auf und wenn eine gelöst wird dann wird alles nur noch unverständlicher als es ohnehin schon ist

Wer oder Was ist die unbekannte Macht die Voldmeort erlangen will?
Werden es Harry, seine Freunde und die Amerikanerinnen schaffen ihre wahre Identität geheim zu halten?
Was ist das unbekannte Angels Heart?, wer sind die beiden Schlüssel, und wer die sogenannten Blacksouls, die Voldemort zur ultimativen Macht verhelfen können?
Welche Schüler sind die Erben der 4 Hogwartsgründer und was hat es mit ihnen und ihren dazugehörigen Elementargelehrten auf sich?
Welche Geheimnisse werden sich dieses Jahr noch an Hogwarts offenbaren und werden die Champions das Quattro magical tournament heil überstehen?
Kann man allen trauen oder trügt der Schein und sind letztendlich genau die von denen man es nicht erwartet hätte auf Voldmeorts Seite?

Das alles kann nur die Zeit offenbaren.
Werde Teil der Geschichte, löse Rätsel und offenbare Geheimnisse, denn jeder kann etwas besonderes sein, und ist ein wichtiger Teil im Kampf gegen Voldemort.

[b]Eckpunkte:[/b]
Wir spielen im Jahre 1977, im 7. Schuljahr der Marauder.
Ebenfalls machen Harry und seine Freunde und einige andere eine Zeitreise.
Voldemort gewinnt immer mehr an Macht und Albus Dumbeldore gründet den Orden.
Es geschehen viele mysteriöse Vorfälle die sich keiner erklären kann.
Ebenfalls gibt es viele Geheimnise und Rätsel zu lösen.
Es gibt eine starke unbezwingbare Macht die Voldmort erlangen will.
Jeder kann etwas besonderes sein und ein Geheimnis verbergen.

[u][color=violet][b]Wichtige Links[/b][/color][/u]
[url=http://newbegin.forumieren.com/storyline-f34/die-storyline-t2992.htm]Storyline[/url]
[url=http://newbegin.forumieren.com/rules-f33/]Unsere Regeln[/url]
[url=http://newbegin.forumieren.com/wanted-unwanted-f189/freie-und-vergebene-buchcharas-t3054.htm]Wanted/Unwanted[/url]
[url=http://newbegin.forumieren.com/charagesuche-f190/]Charagesuche der User[/url]
[url=http://newbegin.forumieren.com/wanted-unwanted-f189/vergebene-avatarpersonen-t3052.htm]Vergebene Avatarpersonen[/url]
[url=http://newbegin.forumieren.com/rules-f33/accountubersicht-t2195.htm]Gastaccount[/url][/center]
Nach oben Nach unten
Flightgi
Gast



BeitragThema: Re: Eure Anfragen   Sa Apr 04, 2009 6:47 pm



Syport Airlines - Fly with us

Skyport Airlines gehört mit zu den größten Fluggesellschaften Europas.
Somit ist die Fluglinie auch einer der größten Arbeitgeber und beschäftigt zahlreiche Mitarbeiter.
Zukunftsorientiert, zuverlässig und sicher...

Skyport Airlines fliegt sowohl kontinental als auch interkontinental.
Im kontinentalen Bereich zählen die größten europäischen Metropolen zu ihren Zielen, die regelmäßig angeflogen werden.
Aber auch beliebte Urlaubsziele in ganz Europa liegen auf ihrer Route.

Im interkontinentalen Bereich werden Zielflughäfen in Kanada und ganz Amerika angeflogen. Zudem decken sie auch den asiatischen Bereich sowie Australien ab.

Für die Skyport Airlines stehen Zuverlässigkeit und Sicherheit an erster Stelle. Kundenzufriedenheit wird sowohl im Personenflugverkehr als auch im logistischen Bereich groß geschrieben...

Ihren Hauptsitz hat die Airline am Flughafen Düsseldorf - von hier aus wird alles gesteuert und koordiniert. Die Maschinen werden hier durch eigene Techniker gewartet und auch das Catering wird durch eine eigene Abteilung von hier aus übernommen.

Aber unser RPG erzählt noch weitaus mehr - es gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Flugalltages, zeigt das Leben der Flughafenmitarbeiter auf und lässt dich ein Teil davon werden.
Du entscheidest selbst, ob du lieber am Boden bleibst oder deinen Job über den Wolken ausübst.

Natürlich gibt es auch hier wie überall sonst persönliche Beziehung, Freundschaften, Streit und den ganz normalen Alltag...

Aber was ist der normale Alltag?
Morgens um 4 Uhr am Flughafen sein, das Briefing vorbereiten, die Crew einweisen und dann zu einer der vielen Metropolen aufbrechen?
Oder die verantwortungsvollen Aufgaben im Tower übernehmen, den Flugverkehr überwachen und sämtliche Starts und Landungen koordinieren?
Vielleicht aber auch die Arbeit des Zolls, Überprüfung der Passagiere und deren Gepäck, Schmuggelwaren oder Souvenirs sicherstellen die laut des Artenschutzes gar nicht hätten eingeführt werden dürfen?
Nachverzollung verschiedenster Dinge die aus den verschiedenen Ländern eingeführt werden?
Aber vielleicht auch der Job des Check-In Angestellten der sich mit Wünschen der Passagiere auseinander setzen muss?
Oder hast du deinen Traumjob vielleicht in der Wartung und Technik gefunden?
Auch hier entscheidest du selbst in welche Rolle du schlüpfen möchtest und was in deinem Leben als nächstes passiert...

Es wird immer wieder interessante und auch mitunter dramatische Plots geben die den Alltag auf den Kopf stellen und möglicher Weise ein komplett Leben verändern werden.

Werde ein Teil von Skyport Airlines und entscheide selbst mit was geschehen wird...


Facts:
* Wir sind ein RL-RPG
* FSK 16 geratet
* Wir spielen am Düsseldorfer Flughafen in Deutschland
* Das RPG beginnt im Jahr 2009
* gespielt werden können Charaktere jeder Berufsgruppe und Altersklasse

Nach oben Nach unten
Kikiel
Gast



BeitragThema: Come together   Fr Apr 10, 2009 11:56 pm



Come Together

The Past

Einst war Leneya eine ganz normale Welt, in der Menschen, Elfen, Zwerge und viele weitere Völker friedlich zusammenlebten. Die Magiebegabten aller Rassen beschützten die Bevölkerung vor Drachen und anderen Gefahren der Welt.
All dies änderte sich, als Falain der Anführer der Magiergilde wurde. Er begann, seine Macht über die Bevölkerung auszunutzen. Fortan durften nur noch echte Magier, die der Gilde angehörten Magie benutzen, Zauberstäbe und ähnliche Hilfsmittel wurden verboten und wer sie dennoch benutzte, wurde erbarmungslos verfolgt. Die Bevölkerung wehrte sich gegen diese Behandlung, doch Falain hatte es geschafft, mit seinen Gehilfen einen Drachen unter seine Kontrolle zu bringen. Mit diesem steckte er einige Dörfer in Brand, nur um seine Macht zu beweisen und bald hatte er das gesamte Land unter seiner Kontrolle.
Aus dem ehemals friedlichen Land zogen sich nun viele Völker zurück. Die Elfen, die einst friedlich mit den Menschen Seite an Seite gelebt hatten, zogen sich in die Wälder zurück, die Orks und Zwerge in die Berge, um den Magiern zu entgehen. In den Sümpfen siedelten sich die Hexen an, deren Magie nun als unwürdig und verachtenswert galt.
In den folgenden Jahren änderte sich an der Situation nicht viel. Unter der Bevölkerung herrschte Angst und Schrecken. Bald begannen sie selbst, diejenigen auszustoßen, die noch Magie benutzten, weil sie fürchteten, dass Falain und seine Magier sonst ihr Dorf auslöschen würden. Falain selbst wurde unterdessen alt und starb, doch darauf war er gut vorbereitet gewesen. Sein Sohn Talion war vom gleichen Schlag wie er selbst und auch unter den Magiern hatte er viele Freunde und Gehilfen, die nun auch seinem Sohn zur Seite standen.
Dieser nutzte nun die Arbeit seines Vaters voll aus. Die meisten Menschen in der Bevölkerung, die den Aufstieg seines Vaters miterlebt hatten, hatten nun selbst Kinder und diesen beigebracht, dass Magie nichts für sie sei und so gab es nur noch selten Zwischenfälle dieser Art. Doch mit der neuen Generation entstand dennoch ein Widerstand gegen die Herrschaft der Magiergilde. Da sie nun keine Magie benutzen durften, begannen sie, Maschinen zu bauen, die denselben Zweck erfüllen sollten. Talion bemerkte dies erst, als es schon fast zu spät war. Er konnte nichts weiter tun, als die Maschinen zu verbieten, doch auch das brachte nicht viel, denn die Erbauer flüchteten sich nur in die Wüste und in andere verlassene Gegenden, wo sie meist nicht gefunden wurden. Wütend wandte sich Talion wieder der Magie zu. Die ganze Welt wollte er beherrschen, auch die anderen Völker und die Rebellen. Also begab er sich in seine Bibliothek und wurde lange nicht mehr gesehen. Er durchsuchte alle Bücher, die er finden konnte, darunter uralte Bücher über Zauber, die keiner mehr verstand. Schließlich fand er, was er gesucht hatte. Ein alter Zauber, der ihm helfen sollte, sich die ganze Welt untertan zu machen. Die Vorbereitungen waren schnell getroffen und bald spürte jeder in ganz Leneya ein Beben, das immer stärker wurde. Dann, von einer Sekunde auf die andere, waren sie verschwunden. Ganz Leneya schien leer zu stehen. Kein Wesen – egal ob Mensch, Zwerg, Ork oder Elf war mehr zu finden.

The Present

Doch nicht nur Leneya war von dem Zauber betroffen. Aus allen anderen Welten, Dimensionen und Universen kamen nun andere Wesen in die nun leere Welt von Leneya. Ohne eine Ahnung, warum sie hier sind, müssen sie nun versuchen, in dieser Welt zurecht zu kommen. Ob sie sich hier einrichten oder versuchen, einen Weg zurück nach Hause zu finden, bleibt ihnen überlassen.

Facts:
  • spielbar sind ausgedachte Charaktere aller Art (gern auch aus Pen&Paper RPGs), außerdem Charaktere aus Filmen, Serien, Büchern usw und auch reale Schauspieler, Musiker, Sportler usw.

  • die Bewohner von Leneya (Menschen, Zwerge, Elfen und Orks) sind nach wie vor verschwunden

  • die Neuankömmlinge haben die Möglichkeit, sich in Teams zusammen zu schließen und werden als Team auch Aufgaben (Quests) erhalten

  • Einzelgänger sind auch möglich, leben aber gefährlicher Wink

  • Tiere und alle anderen magischen Wesen (wie zum Beispiel Drachen, Einhörner usw) befinden sich nach wie vor in der Welt

  • Unser Forum ist für User ab 12 Jahren geeignet und hat eine ab18-Area für User, die alt genug sind

  • Wir legen Wert auf "kurze" Postings von weniger als einer Wordseite Länge, um die Handlung voranzutreiben

  • Weiterhin legen wir viel Wert darauf, das Forum gemeinsam mit den Usern zu gestalten und eine gute Community zu bilden

  • Karte von Leneya

  • Zum Board
Nach oben Nach unten
Paul
Gast



BeitragThema: The Mortal Instruments - Throughout the dark   Mo Apr 13, 2009 2:57 pm



STORY

Eine dunkle und ebenso eine helle Welt, zwei Hälften, die zusammen gehören und es immer tun werden. Doch eines Tages, vielleicht in hundert Jahren, doch vielleicht auch morgen, dann, wird es sein, das eine dieser beiden Seiten stärker sein wird als die andere. Und dann? Keiner weiß es. Keiner kennt das Schicksal dieser Welt, die das böse und das gute Gesicht trägt und sich schließlich doch für eines entscheiden muss.

New York. Die große Stadt. Die Stadt mit tausenden von Häusern, Wolkenkratzern und Restaurants, die Stadt in der es doch fast alles gibt. Aber nicht alles ist so offensichtlich, das man es schon beim hinsehen erkennt. Nicht alles, nein, denn New York hat eine ebenso dunkle wie helle Seite. Und auch die dunkle Seite wird bewohnt.

Wir schreiben das Jahr 2008. Ein Jahr voller Hoffnung? Vielleicht. Denn in New York geht seltsames vor sich. Die meisten bekommen davon nichts mit, denn sie sind blind, unwissend und blind. Sie sehen sie nicht, die, die zwischen ihnen wandeln und das böse Gesicht tragen. Aber sind sie wirklich so böse? Haben sie sich wirklich dem Teufel versprochen? Man weiß es nicht, denn nur eine Art von Menschen kann sie sehen; die Schattenjäger. Ausgebildet um die Menschen vor den Dämonen zu beschützen und die Wesen der anderen Dimension wieder dort hin zu schicken, wo sie her gekommen sind.

Viele Jahre wehrte ein Friedensbund. Die Schattenwesen; die Kinder der Nacht, auch genannt die Vampire, die Werwölfe, die Elfen und Feen, die Elben, die einst vom Himmel fielen und ihr Dasein als Engel aufgeben mussten und auch die Hexenmeister, sie alle versammelten sich, um mit den Schattenjägern ein Abkommen zu schließen, das den Frieden sichern sollte. Doch das Verhängnis kahm aus den eigenen Reihen. Ein Schattenreiter, sein Name war Valentin, suchte sich andere seiner Art, um den Bund zu gründen, der sich dazu verpflichtete, alle Schattenwesen, selbst, die, die den Vertrag mit unterschrieben hatten, zu töten. Der Rat konnte diese Organisation stoppen, doch nur zum Teil, denn Valentin entkam. Den Schattenjägern, die im Bund mitgewirkt haben, wurden Strafen auferlegt, doch sie durften durch Reue die sie zeigten, wieder dem Guten dienen.

Eine lange Zeit ist vergangen. Clary, deren Mutter eine Schattenjägerin und zugleich Valentins Frau war, ist schon lange das Geheimnis eröffnet worden. Jace, ihr Bruder, und Isabelle und Alec Lightwood, sie alle kämpfen noch immer gegen die Dämonen – und gegen Valentin. Jocelyn, die noch immer im Krankenhaus liegt, versuchen sie ebenfalls zu retten. Und den Frieden, denn seit dem Bund gab es keinen mehr. Die Schattenwesenrassen sind außer sich, und keiner kann sich dazu bewegen einen neuen Vertrag zu schreiben. Wird es den jungen Schattenjägern also gelingen, Valentin ausfindig zu machen? Jocelyn wieder aus dem Koma zu holen? Und werden sie es schaffen, den Frieden zwischen den Schattenjägern und den Schattenwesen je wieder neu entstehen zu lassen?

ECKPUNKTE

[x] Wir sind ein Buch/Film bzw Fantasy RPG
[x] Wir basieren auf den 'Chroniken der Unterwelt' bzw. den 'The Mortal Instruments' von Cassandra Clare.
[x] Wir haben kein Rating, empfehlen aber ein Anmeldealter ab 14 Jahren.
[x] Es ist möglich die Rassen Mensch, Vampir, Fee, Elb, Schattenjäger, Werwolf, Forsake und verschiedene Dämonenarten zu spielen.
[x] Es ist erlaubt, Charaktere aus anderen Filmen / Serien / Büchern zu spielen, allerdings sollten sie nicht zu ausgefallen sein.



Nach oben Nach unten
Bella
Gast



BeitragThema: Twilight|Dreaming Nights   Di Jul 07, 2009 7:33 pm





Twilight| Dreaming Nights

& Bella &

Ich kann es noch immer nicht glauben, dass Edward mich wirklich verlassen hat. Es kommt mir noch immer vor wie ein Traum, wie ein böser Traum. Es tut weh, es tut so weh, dass ich kaum atmen kann. Ich muss die Arme fest um mich schlingen, weil ich sonst befürchten muss auseinander zu fallen. Wieso hat er dass getan? Liebt er mich nicht mehr, hat er mich nie geliebt? Nein das glaube ich nicht! Edward liebt und habt mich immer geliebt, dass habe ich doch gespürt oder war es nur der Wunsch? Aberes ist jetzt egal was es war. Jetzt ist eh unwichtig Edward ist weg und er möchte das ich ihn Vergesse, aber ich werde ihn niemals vergessen egal was er dafür tut, ich werde ihn immer Lieben....
Wie Schnell die Zeit doch vergeht Edward ist jetzt schon seit Monaten fort und ich muss immer noch an ihn denken, aber es tut nicht mehr so weh, zumindest dann nicht, wenn ich Jacob in meiner Nähe habe. Meinen Jacob! Er ist der Beste Freund den man sich wünschen kann und er ist für mich da, er hat mich nie im Stich gelassen. Ich kann das Gefühl, welches er in mir auslöst nicht beschreiben, auch seine Brührungen kann ich nicht beschreiben, ob nun zufällig oder von ihm gewollt. Es brennt auf meiner Haut wie Feuer, er ist so heiß als hätte er Fieber , doch ich weiß es besser. Er ist ein Werwolf und daher seine übernatürliche Körperwärme. So ganz anders als Edward, Edward war kalt und hart wie Mamor. Aber Jacob ist so angenehm warm und weich wie eine flauschige Decke in die man sich im Winter kuschelt. Ich fühle mich wohl in seiner Nähe und wenn wir zusammen sind kann ich Edward und den Schmerz für eine Weile verdrängen aber ihn aus meinen Herzen zu verbannen, vermag ich nicht.


In der Zwischenzeit wird in Forks ordentlich geplant. Ein Hexenzirkel, der sich seit einiger Zeit zusammen getan und ein Auge auf Bella und Edward geworfen hatte und tierisch dagegen waren, das die beiden ein Paar waren. Sie sind der Meinung, dass die Beiden das Gleichgewicht zwischen gut und böse durch einander bringen, zwischen Menschen und Dämonen. Jetzt glaube sie ihre Chance zu riechen für immer einen Keil zwischen die Beide zu treiben, ihre Liebe entgültig zu zerstören. Jetzt wo Edward Bella verlassen hat, denken sie ist der Beste Zeitpunkt für ihr Vorhaben. Sie Stellen die Zeit in Forks zurück an den Punkt, an dem Bella gerade nach Forks zieht, nur diesmal gibt es keinen Edward, nur einen Jacob. Wird ihr Plan aufgehen, dass Bella und Edward auf ewig getrennt sind und Bella sich in Jacob verliebt ?


& Edward &

Ich habe Bella tatsächlich verlassen, ich habe ihr gesagt das ich sie nicht mehr liebe, um es ihr leichter zu machen mich zu vergessen, aber mich selbst habe ich belogen. Natürlich liebe ich sie, aber es ist besser für sie, wenn sie nicht mehr mit mir und meiner Familie zusammen ist. Wir sind nun mal keine Menschen wir sind Killer! Raubtiere die erschaffen worden sind um zu töten. Unser täglicher Blutdurst ist zu gefährlich für sie. Ihr Geburtstag hat es nur all zu deutlich gemacht. Es ist besser so, für uns alle. Auch wenn es mich schmerzt und ich mich wieder genau so leer fühle wie vorher. Ich bin nur da um zu existieren, aber es hat keinen Sinn für mich. Ich könnte genau so gut entgültig tot sein. Das wäre auf jeden Fall erträglicher. Selbst meine Familie, insbesondere Alice vermag es nicht mich abzulenken oder auf zu heitern. Esme macht sich schon sehr große Sorgen, aber auch ihr zu liebe kann ich mich nicht verstellen und behaupten alles wäre gut. Ich glaube es wird nie wieder alles gut. Warum muss ich nur ein Vampir sein? Das ist das erste Mal, dass ich es bereue solch eine Kreatur zu sein...
Alice hatte eine Vision, eine Vision von einem Hexenzirkel der schlimmes plant. Sie wollen das Bella mich vergisst. Aber ich will doch eigentlich nicht das sie mich vergisst, ich liebe sie doch und ich will mit ihr zusammen sein. Es war falsch zu gehen, dass sehe ich jetzt ein. Ich muss den Zirkel aufhalten und ihren Plan zunichte machen, dafür werde ich alles tun. So leicht werde ich es ihnen nicht machen. Vielleicht schaffe ich es rechtzeitig in Forks zu sein um mit auf die Zeitreise genommen zu werden...


Edward kommt in Forks an und muss feststellen, das er zu Spät ist. Alles nimmt seinen Lauf ohne ihn. Bella hat ihn vergessen, genauso wie die anderen Forksbewohner auch. Niemand erinnert sich an ihn außer Jacob und sein Volk. Wird Edward es schaffen Bella neu kennen zu lernen und sie von ihm zu überzeugen und somit ihr Herz wieder zu gewinnen? Oder Schafft er es nur ihr Misstrauen zu erwecken, besonders weil Jacob noch Gerüchte gegen ihn schürt.? Oder Schafft Edward es zusammen mit seiner Familie den Zirkel aufzuhalten und den Bann zu brechen?


[ALIGN=LEFT] Facts

  • Wir spielen in Band 2, Edward und Cullens kommen jedoch zurück nach Forks, um den Hexenzirkel auf zuhalten

  • Bella und die Anderen Bewohner aus Forks, haben Edward und die Cullens vergessen(Außer Jacob und sein Volk)

  • Der Hexenzirkel versucht immer wieder in das Geschen einzugreifen

  • Gespielt werden können: Vampire, Menschen, Werwölfe, Gestaltenwandler, Hexen und Zauberer
[/ALIGN]

[ALIGN=LEFT] Links
Forum
Regeln
Wandet/Unwandet
Vergeben Avatare
[/ALIGN]

Nach oben Nach unten
UpperEas
Gast



BeitragThema: XoXo - Gossip Girl | You know you love me! | NC-17   So Aug 09, 2009 2:45 pm




Guten Morgen Upper East Siders!


Chuck Bass, Blair Waldorf, Nate Archibald und Serena van der Woodsen. Namen, die ihr alle kennt... Es sind die Namen gehören vier Schülern der Elite Manhattans. Schamlos, intrigant, schön und ständig auf einer der angesagtesten Parties. Das umschreibt ihr Leben und wahrscheinlich das Leben aller Schönen und Reichen. Zumindets äußerlich... Denn diese Welt ist ein wenig transparenter geworden seit es mich gibt: Das Gossip Girl. Meine Waffe? Mein Internetblog. Meine Munition? Unverfälschte Hintergrundberichte.

Und auch heute geht es wieder und die vier großen Fragen Upper East Sides: Ist Blair wirklich das zickige, etwas unterkühlte Mädchen, das sie zu sein scheint? Ist Chuck tatsächlich so selbstbewusst wie er tut? Kann es sein, dass bei Nate nicht alles in so perfekter Ordnung ist, wie er es uns glauben machen will? Und vor allem... Warum verschwand Serena damals tatsächlich ohne sich selbst bei ihrer besten Freundin zu verabschieden?

Ich bin mir sicher, du willst das genauso dringend herausfinden wie ich. Perfekt! Hier ist nämlich der richtige Ort dafür. Und du kommst genau zur passenden Zeit, denn ein neues Schuljahr beginnt gerade...



Shortfacts


  • Gossip Girl RPG | Genre: RL/Serie
  • Ab 18 Jahren
  • Chat-RPG mit Ortstrennung
  • Wir spielen im Sommer 2007 in New York City/USA.
  • Spielbar sind Serienfiguren und selbst erdachte Charaktere.
  • Wir setzen am Beginn der 1. Staffel ein, spielen die Serie jedoch nicht nach.
  • Blair, Serena, Chuck und Nate beginnen gerade ihr Abschlussjahr.
  • Serena taucht überraschend wieder auf und keiner weiß, wo sie war oder warum sie verschwunden ist.



Nach oben Nach unten
Arc
Gast



BeitragThema: Final Fantasy - it´s your story   Di Okt 06, 2009 1:58 am



Final Fantasy – it´s your Story
Das etwas andere FF – RPG

Hier kommt ihr zu uns:



Es ist ein Tag wie jeder andere, als ein gewaltiges Erdbeben die Welt Iter erzittert lässt. Alles Leben fürchtet um das dasein ihrer Welt, denn das Beben ist kein normales, das ist allen sofort klar, denn es überdauert viele Stunden. Als sich die Erde endlich wieder ihrer Ruhe hingibt, ist nichts mehr, wie es war!
Denn seit dem großen Beben scheint es seltsames auf Iter zu geben. Wilde Tiere und Monster greifen immer wieder grundlos Wanderer und reisende an, und es gibt sogar vereinzelt Meldungen darüber, dass Monster Dörfer und Städte angriffen.
Aber das ist noch nicht das schlimmste, denn mit dem Beben kam neues Leben in diese Welt!
Verschiedene Menschen aus noch mehr verschiedenen Welten finden sich plötzlich auf vielen orten von Iter wieder. Sie sind zutiefst erschüttert und unsicher, denn gerade noch befanden sie sich in ihrer gewohnten umgebung bei ihren Freunden, und nun waren sie plötzlich hier. Sie wissen nicht, was passiert ist, und wie sie herkam, und erstrecht nicht wieso!
Doch sie lernen schnell, sich mit ihrer auswegslosen Situation auseinander zu setzen, was bleibt ihnen auch anderes übrig?
Dann bemerken selbst Sie, dass estwas mit dieser welt nicht stimmt. Denn einigen fällt voller Schrecken auf, dass Sie sich zum gleichen Geschlecht hingezogen fühlen, anderen wurde das Gedächtnis geraubt. Und wieder andere haben ihre Fähigkeiten und erfahrung verloren und sind den Monstern wehrlos ausgeliefert.
Sie wollen auf jeden fall herausfinden, was es mit dieser welt auf sich hat, und wie sie wieder nach hause gelangen.
Doch ergeht es allen so? können sie ihr Schicksal wirklich akzeptieren, oder fallen sie dem wahn zum Opfer?
Eines ist jedoch ganz Klar: es bleibt jedem selbst überlassen, was er mit seinem Leben macht, und ob es sich lohnt, alle qualen zu bekämpfen


Wichtiges:
- wir sind ein NC-17 RPG, das heißt Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nicht mitspielen (wegen dem Homosexuellen touch und der Gewalt der Kämpfe!)
- wie schon erwähnt, dürfen die Charaktere Homosexuell sein, was an der welt Iter liegt, ist aber keine bedingung, sie können auch ruhig heterosexuell sein. das bleibt euch überlassen!
- neben FF-Charakteren sind auch erfundene charaktere erlaubt. genau wie Manga/Anime- und Buchcharaktere!
- alles andere wichtige erfährt ihr auf unserem board, im Bereich "für Gäste"!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eure Anfragen   

Nach oben Nach unten
 
Eure Anfragen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Partner :: Wanna Be?-
Gehe zu: