StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Umfrage
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am Mo Aug 03, 2009 3:05 am
Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender
Neueste Themen
» Comprare Viagra. vendo milano viagra generico
Do Aug 04, 2011 6:30 am von Gast

» Comprare Viagra. compra viagra generico corpi cavernosi
Do Aug 04, 2011 6:07 am von Gast

» Paranoia Caused By Drug Use
Mi Aug 03, 2011 8:28 pm von Gast

» fish oil and cholesterol levels
Mi Aug 03, 2011 6:56 pm von Gast

» Metformin, such beginning plant-derived
Mi Aug 03, 2011 12:40 pm von Gast

» On the verge of as cheap as download
Mi Aug 03, 2011 10:52 am von Gast

» fish oil review
Di Aug 02, 2011 2:08 am von Gast

» top 5 online casinos
Mo Aug 01, 2011 11:27 pm von Gast

» бесплатные гинекологи
So Jul 31, 2011 8:59 pm von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Rosalie Hale (211)
 
Edward Cullen (93)
 
Isabella Swan (93)
 
Alice Cullen (1)
 
Statistik
Wir haben 5 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Nick.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 510 Beiträge geschrieben zu 188 Themen
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Teilen | 
 

 After the Fall

Nach unten 
AutorNachricht
Rosalie Hale
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 211
Alter : 27
Anmeldedatum : 10.03.09

BeitragThema: After the Fall   Mo März 30, 2009 9:45 pm

AFTER THE FALL
still not fading away






Die Zeit ist wie ein Rad, das immer weiter gedreht wird. Doch was, wenn man die Gesetze der Zeit verändern könnte? Was, wenn man Dinge aus einer anderen Perspektive erleben könnte?


England 2004

Aufgeregt rannte Willow Rosenberg durch die Gänge des alten Hauses indem sie mit Giles inzwischen arbeitete. Sie betrat Giles' Arbeitszimmer und der ehemalige Bibliothekar sah von seinem Schreibtisch zu ihr auf. „Kann ich dir helfen Willow?“ Willow fing ganz außer Atem an nervös mit dem Kopf zu nicken und eilte zu ihm. „Ich habe es gesehen. Die Erde hat mit mir gesprochen und ich habe es gesehen“, schrie sie schon beinahe panisch. Giles stand auf und sah sie entsetzt an. „Was hast du gesehen Willow?“ Die rothaarige Hexe schluckte schwer. „Das Ende. Es beginnt in Los Angeles. Sie können es nicht aufhalten. Sie werden alle sterben Giles. Sie werden alle sterben.“ In diesem Moment klingelte das Telefon und Giles nahm ab. „Rupert Giles“, meinte er mit fester Stimme. Er sah zu Willow und ergriff eine Fernbedienung um kurz darauf das Gerät einzuschalten, dass er nun wirklich nicht oft benutzte.

“Shelly Milstone, live aus Los Angeles, wo sich schreckliches abspielt. Meine Damen und Herren, seit einigen Stunden herrscht hier das Chaos. Überall sind Drachen… ja sie hören richtig: Drachen. Die Sonne ist weg, es regnet und überall kämpfen Menschen gegen irgendwelche Wesen wie man sie sonst nur aus den Horrorfilmen kennt“

Das Bild fiel aus und Giles sah zu Willow. „Wir sind zu spät. Wir können es nicht aufhalten. Es ist vorbei. Wir können nichts mehr tun“, stellte er fest. Willow schüttelte den Kopf. „Oh doch, können wir. Wir schicken Buffy dorthin“ Giles sah etwas verdutzt zu der Hexe. „Bitte was? Willow, Buffy ist im Garten und wird genau wie wir jeden Moment die Apokalypse erleben.“ Die rothaarige Hexe schüttelte den Kopf. „Nein…wir werden Los Angeles isolieren. Mit Magie…nichts kommt raus und nichts was wir nicht wollen hinein. Dann schicken wir Buffy da rein und sie regelt das“, Giles schüttelte energisch den Kopf. „Das ist doch Selbstmord.“ Willow stemmte die Hände in die Hüften. „Nichts zu tun ebenso, Giles.“ Der Wächter und inzwischen Kopf des Rates sah Willow an und zog die Brille ab. Er fuhr sich über das Gesicht. „Ich tue es“, hörten die Beiden eine Stimme vom Eingang des Büros. Buffy stand mit Blumen in der Hand in der Tür. „Nur wenn die längst wütet…die Apokalypse…wie wollt ihr sie jetzt noch aufhalten?“ Sie kam zu den Beiden und Willow lächelte sie zufrieden an. „Wir drehen am Rad der Zeit Buffy. Du wirst zurückgeschickt zu dem Moment wo die Kacke wohl richtig am Dampfen ist und dann isolieren wir die Stadt. Du kommst da also nicht mehr so schnell raus.“ Giles atmete tief durch. „Gütiger Gott….mit der Zeit zu spielen…das kann Ärger bringen“

Die Hexe führt den Zauber aus und Buffy wird einen Tag in die Vergangenheit geschickt. Das Rollenspiel setzt in der Gasse ein und knüpft an die Folge Angel – Not Fade Away an. Los Angeles wird von Dämonen überrannt und die meisten Gebäude zerstört. Die ganze Stadt wird isoliert. Nichts kommt hinaus oder hinein. Nur mit Magie kann man sich einen Weg nach Innen ebnen. Durch die Manipulation der Zeit sind Konsequenzen zu erwarten. Die Kräfte der Jägerinnen werden gebündelt und wie in alten Zeiten tragen nur noch Buffy und Faith ihre Kräfte in sich. Alle anderen verlieren ihre Kräfte. Wolfram und Hart wird zerstört, doch die Seniorpartner haben noch einige Überraschungen für die Fang Gang und deren Helfer.


Eckdaten
[x] Wir sind ein Serien RPG
[x] Wir spielen eine Fiktive Fortsetzung des Buffyverse
[x] Bei uns sind Charaktere der Serie Supernatural erlaubt (näheres dazu im WANTED)
[x] Nur Faith und Buffy besitzen vorerst die Kräfte der Jägerinnen
[x] Das RPG ist ein Ableger des früheren NOT FADE AWAY
[x] Wir sind ein Ü 18 RPG. Anmeldungen sind nur ab 18 Jahren gestattet.

WHY WE FIGHT
Im Jahre 1997 schrieb Joss Whedon Geschichte, indem er eine Heldin in ein Serienformat brachte, die es zuvor niemals in solch einer Art gegeben hatte. Ein Mädchen bekam die Kraft es mit dem Bösen aufzunehmen und ihr Schicksal begeisterte Millionen von Fans Weltweit. Es folgten sieben Jahre voller Leid, Witz und Dramatik. Plus ein Ableger der uns ganze Fünf Jahre die Stange hielt. Das Buffyverse war allgegenwärtig. Die RPG Welt war voller Buffy / Angel RPGs. Überall traf man auf die Jägerin und ihre Freunde. Doch mit den Jahren, verlor auch dieses Phänomen ihren Glanz. Die RPG Welt ist voller sterbender Buffyverse Leichen und die neuen jungen Wilden (Supernatural) übernehmen das Zepter. Doch wir wollten denjenigen, die an dem Glanz von Joss Whedon und seinen Helden hängen, einen neuen Spielplatz bieten. Hier sind zwar Charaktere aus Supernatural erlaubt, doch es zählt das Buffyverse und deren Gesetze (z.B. was Vampire und deren Tötung angeht).



_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
After the Fall
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Partner :: Partner :: Serien & Movie-
Gehe zu: